Herzlich Willkommen!

Liebe Kunden, wir sind von 16.09.2019 bis 24.09.2019 auf Urlaub. In diesen Tagen ist unser Shop zwar online, aber unser Büro ist geschlossen. Daher werden Eure Bestellungen erst ab dem 25.09.2019 abgewickelt.

Sportliche Grüße,

Euer Supp-Outlet.at Team

AGB

Nutzen Sie den folgenden Code, um die Widerrufsbelehrung in Ihren AGB zu nutzen:

Anhang 1: Muster-Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen

(Anhang I A zum FAGG)  

Informationen zur Ausübung des Widerrufsrechts

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

 

........................................................................................................  

........................................................................................................  

[Namen, Anschrift, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse] 

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder EMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

 

Folgen des Widerrufs  

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn

Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses

Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem

Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

           

Anmerkung zur Verwendung beider Formulare: 

Sowohl in der Muster-Widerrufsbelehrung als auch im Muster-Widerrufsformular wird anstelle des im österreichischen FAGG enthaltenen Begriffs „Rücktrittsrecht“ der Begriff „Widerrufsrecht“ verwendet. Dies erklärt sich daraus, dass die Muster international (auch in Deutschland) verwendet werden können sollen. Während Deutschland generell vom „Widerrufsrecht“ spricht, wurde in Österreich der bei uns übliche Begriff „Rücktrittsrecht“ verwendet. Beide Begriffe meinen jedoch das Gleiche. 

Das Muster-Widerrufsformular, mit dem der Verbraucher einen Widerruf erklären kann, ist dem Verbraucher unverändert zur Verfügung zu stellen (Informationspflicht § 4 Abs 1 Z 8 FAGG). Hier sollten daher keinerlei Adaptierungen vorgenommen werden. 

Der Text der Muster-Widerrufsbelehrung gibt den Gesetzestext wieder. Die Verwendung des Musters ist nicht verpflichtend; es dürfen daher vom Muster abweichende Formulierungen verwendet werden. 

Die unveränderte Verwendung des gesetzlichen Musters hat aber einen entscheidenden Vorteil: Wenn der Gesetzestext verwendet wird, gilt die Informationspflicht bezüglich Widerruf (§ 4 Abs 1 Z 8,9 u 10 FAGG) jedenfalls als erfüllt (§ 4 Abs 3 FAGG). 


Muster-Widerrufsformular

Versand & Lieferung

Ihre Bestellung wird, sofern nicht anders angekündigt, immer innerhalb von 2-7 Werktage (je nach Verfügbarkeit des Bestands) versendet. Ihre Bestellung wird auf jeden Fall sobald als möglich mit der Firma Hermes oder GLS versandt. Kostenlose Selbstabholung nach Rücksprache im Paketshop möglich.

4,28 Euro innerhalb Österreichs

Sollten Sie als Besteller aus Österreich über 129 Euro Bestellwert kommen, wird Ihnen Ihre Bestellung kostenlos zugesandt.

9,99 Euro nach Deutschland

11,99 Euro Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern

22,90 Euro Liechtenstein, Norwegen

Bezahlen:

Vorkasse:

Bei der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Nachnahme:

Bei der Zahlungsart Nachnahme fallen zzgl. 5,50 Euro innerhalb Österreichs als Kosten an. Diese Bezahlart bieten wir nur bei Bestellungen aus Österreich an.

Kreditkarte:

Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

PayPal:

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal.

Sofortüberweisung:

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Sofortüberweisung.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen im Online-Shop www.supp-outlet.at gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragsabschluss

Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Der Vertrag mit supp-outlet.at gilt nach Erhalt der Bestellbestätigung per Email durch supp-outlet.at als abgeschlossen.

Bitte bewahren Sie Ihre Rechnung auf. Sie ist als Kaufnachweis bei Reklamationen von Nöten.

Bei Schreib- und Rechnungsfehlern sowie Irrtümern in der Website ist supp-outlet.at nicht zur Annahme des Angebots und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet.

Der Vertragsabschluss erfolgt in der deutschen Sprache.

Weiteres bestätigt der Kunde mit seiner Bestellung seine Geschäftsfähigkeit.

3. Preise

Alle Preise sind Endpreise in EUR inkl. der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Versandspesen werden gesondert hinzugerechnet, sofern der Bestellwert die angegebenen Werte für eine Gratis-Lieferung nicht übersteigt.

Alle unsere Preisangaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Sollten dennoch einmal falsche Preise ausgewiesen werden, behalten wir uns vor, den korrekten Preis zu berechnen. Selbstverständlich wird der Käufer in diesem Fall von uns über die Korrektur vorab verständigt und kann falls gewollt auch vom Vertrag zurücktreten.

4. Versand & Lieferung

Ab einem Bestellwert von EUR 129,- liefern wir innerhalb Österreich versandkostenfrei. Die Kosten für einen Bestellwert bis EUR 129,- betragen pauschal € 3,90.

Die Versandkosten für Sendungen in EU-Länder entnehmen Sie bitte unserer Versandkostentabelle.

Der Versand erfolgt durch Paketdienste.

Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Adresse.

Die Ware ist nach Lieferung auf Vollständigkeit zu prüfen. Fehlmengen teilen Sie bitte umgehend per E-Mail mit.

Sollte die Warensendung beim Empfang Beschädigungen an der Verpackung, Klebebändern oder der Ware selbst aufweisen, sollten diese bei der Abnahme vom Paketservice/Spedition vermerkt werden.

5. Zahlungsbedingungen

Vorkasse:

Bei der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Nachnahme:

Bei der Zahlungsart Nachnahme fallen zzgl. 5,50 Euro innerhalb Österreichs als Kosten an. Diese Bezahlart bieten wir nur bei Bestellungen aus Österreich an.

Kreditkarte:

Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

PayPal:

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal.

Sofortüberweisung:

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Sofortüberweisung.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
7. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Woche nach Erhalt der Bestellung ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Senden Sie die Ware an unsere Geschäftsadresse (1200 Wien, Taborstraße 95) Sollte der Käufer die Ware unfrei retournieren, behalten wir uns vor die Portokosten dem Käufer in Rechnung zu stellen. Bereits geleistete Zahlungen werden von uns an ein von Ihnen angegebenes Konto in Österreich rücküberwiesen. Die Spesen oder sonstigen Kosten für die Rücküberweisung trägt der Käufer.

Der Kaufvertrag wird nach der Rücksendung der Ware aufgelöst und wir zahlen bereits geleistete Zahlungen innerhalb von 14 Tagen per Überweisung zurück. Dafür ist eine gültige Bankverbindung in Ö vom Kunden mitzuteilen.

Die Waren müssen ungeöffnet in der Originalverpackung retourniert werden. Bereits geöffnete oder benutzte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.

Bei Rücksendungen aus dem Ausland sind sämtliche Mehrkosten vom Käufer zu tragen.

8. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

9. Gewährleistung

Eine Gewähr für die Eignung unserer Artikel und Produkte für den vom Käufer beabsichtigten Verwendungszweck kann nicht übernommen werden. Gebrauchsanweisungen werden nach bestem Wissen aufgrund der Erfahrung und Praxis gemacht. Sie sind unverbindlich und befreien den Käufer nicht von eigenen Versuchen und Prüfungen. In keinem Fall kann von ihnen eine Haftung für Schäden oder Nachteile hergeleitet werden.

10. Datenschutz

Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten für Buchhaltungszwecke, Kundendatenbank, Newsletter und Marketingzwecke gespeichert und verwendet werden. Die Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht werden.

11. Gerichtsstand

Für die gesamten Geschäftsbeziehungen gilt ausschließlich das Recht der österreichischen. Regierung.


In allen aus diesem Vertrag entspringenden Streitigkeiten unterwirft sich der Käufer den Entscheidungen des Bezirksgerichtes Wien, welches ohne Rücksicht auf die Höhe des Streitwertes zuständig ist. Erfüllungsort ist Wien.

12. Warnhinweise

Alle Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information, es sind keine medizinischen Ratschläge enthalten. Nahrungsergänzungsmittel sind Lebensmittel, die dazu dienen die allgemeine Ernährung zu ergänzen und nicht zu ersetzen. Eine ausgewogene Ernährung ist Voraussetzung für Ihre Gesundheit. Lesen Sie bitte alle Produktbeilagen und Verzehrempfehlungen sorgfältig durch, Wir weisen darauf hin, dass die Verzehrangaben nicht überschritten werden dürfen.

13. Höhere Gewalt

Sollten wir durch höhere Gewalt oder Umstände die außerhalb unserer Kontrolle liegen daran gehindert werden, die Verpflichtungen aus einem Kaufvertrag zu erfüllen, übernimmt supp-outlet.at keine Haftung.

14. Mahnverfahren

Bei Zahlungsverzug, wird automatisch das Mahnverfahren eingeleitet. Alle entstehenden Kosten zzgl. 6,00 Euro Bearbeitungsgebühr werden gegebenenfalls in Rechnung gestellt.

15. Copyright

Das Kopieren oder die Reproduktion der gesamten Website oder Auszüge davon, ist nur mit schriftlicher Genehmigung von supp-outlet.at erlaubt.
Weiters möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass sämtliche Fotos und Grafiken Eigentum von supp-outlet.at sind und dessen Copyright unterliegen. Veröffentlichungen sind nur mit schriftlicher Genehmigung von supp-outlet.at erlaubt. Alle Rechte vorbehalten.