Herzlich Willkommen!

Gesunde Fette

Gesunde Fette

Zuerst muss festgehalten werden, dass Fett wichtig für den Stoffwechsel ist une eine ganze Menge lebenswichtiger Funktionen im Körper erfüllt. Es wird unter anderem für die Absorption der lebensnotwendigen Vitamine A, D, E und K benötigt. Wahr ist aber auch, dass es gute und schlechte Fette gibt. Als gute Fettsäuren gelten Omega-3-Fettsäuren (vor allem in Fischölkonzentrat, Rapsöl und Leinöl) und Omega-9-Fettsäuren bzw. einfach ungesättigte Fettsäuren, wie sie vor allem in Olivenöl, Kernöl, Rapsöl, Maiskeinöl, in Nüssen und Avocados vorkommen. Sie dienen dem Aufbau des Gehirns, der Leitfähigkeit der Nerven, dem Zellaufbau und der Produktion körpereigener Botenstoffe. Diese sogenannten guten Fette erhöhen zudem den Energieverbrauch und halten das Herz-Kreislauf-System gesund.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 34

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 34

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3